Parodontologie in München Giesing

Zahngesundheitszentrum am Candidplatz in München Giesing-Harlaching
Ihre Experten für Parodontitis-Behandlung

Dem Zahnverlust vorbeugen! Schon bei Jugendlichen kann es vorkommen, dass Zahnfleischentzündungen auftreten und Zähne dadurch an Halt verlieren. Mit zunehmendem Alter oder durch verminderte Abwehrkräfte steigt das Risiko an Parodontitis zu erkranken. Parodontitis, auch Parodontose genannt, ist eine durch Bakterien ausgelöste Zahnbetterkrankung und die Hauptursache für Zahnverlust bei Erwachsenen.

Online-Terminbuchung

Was ist Parodontitis?

Parodontitis ist eine entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparates, die unbehandelt zum Verlust von Zähnen führt. Sie entsteht durch nicht optimale Zahnpflege und kann durch Tabakkonsum, innere Erkrankungen und genetische Veranlagung gefördert werden. Sie verläuft zunächst völlig schmerzlos und wird oft nur durch spezielle Untersuchungen oder durch Röntgenaufnahmen festgestellt.

Zunächst siedeln sich spezielle Bakterien am Zahn an und bilden fest anhaftende Beläge. Werden diese nicht gründlich entfernt, entsteht daraus Zahnstein und es kommt zur Zahnfleischentzündung. Infolge dieser Entzündung löst sich das Zahnfleisch vom Zahn ab und es bilden sich Zahnfleischtaschen, in denen die Bakterien immer mehr in die Tiefe vordringen. Dabei wird dann auch der Kieferknochen zerstört und es kommt in Folge dessen zu Zahnlockerungen und Zahnausfall. Eine unbehandelte Parodontitis hat deshalb nicht nur Auswirkungen auf die Mundgesundheit, sondern manchmal auch auf den ganzen Körper, auf die Allgemeingesundheit. Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass sich durch die Parodontitis beispielsweise das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen, Atemwegserkrankungen und Diabetes steigt.

Mögliche Symptome einer Parodontitis

Die zunächst auftretenden Zahnfleischentzündungen verursachen meist keine Schmerzen. Nehmen Sie deshalb die folgenden Warnsignale unbedingt ernst:

  • Zahnfleischbluten bei der Zahnpflege
  • Gerötetes, geschwollenes und schmerzempfindliches Zahnfleisch
  • Mundgeruch, unangenehmer Geschmack im Mund
  • Zahnfleischrückgang
  • Lockere Zähne oder veränderter Sitz von Prothesen

Da die medizinisch genannte Parodontitis bei Erwachsenen der Grund Nummer #1 für Zahnverlust ist, ist es unser oberstes Anliegen auf diesem Gebiet immer auf dem neuesten medizinischen Stand zu sein. Bitte zögern Sie nicht und sprechen Sie uns an, wenn Sie Anzeichen für Parodontose bei sich festgestellt haben. Bei frühzeitiger Diagnose kann diese Erkrankung erfolgreich behandelt werden.

Regelmäßige Nachsorge schützt vor Neuerkrankung

Unser Therapieansatz ist Prophylaxe, damit gar nicht erst eine Zahnfleischerkrankung entsteht. Aber auch Sie können vorbeugen. Für die Prophylaxe zuhause informieren wir Sie umfassend über die richtige Vorsorge. Für einen langen Therapieerfolg, sind eine perfekte Mundhygiene und regelmäßige Kontrolluntersuchungen ausschlaggebend. Gemeinsam sorgen wir dafür, dass Ihre gesunden Zähne so lange wie möglich erhalten bleiben. Im Zahngesundheitszentrum am Candidplatz schützen wir Ihre Zähne. Mehr dazu finden Sie hier...

FAQ zu Parodontologie

Je nach Aufwand kommen unterschiedliche Abrechnungssätze zur Anwendung. Die anfallenden Kosten unterscheiden sich nach der bevorzugten Methode sowie dem individuellen Aufwand des behandelnden Zahnarztes. Lassen Sie sich dazu von Ihrem Zahnarzt oder den Prophylaxe-Expertinnen bei uns in der Praxis beraten.

Wir unterstützen Sie sehr bewusst dabei, dem Erkrankungsbild der Parodontitis dauerhaft entgegenzuwirken. Mit regelmäßigen Kontrollterminen und durch Verwendung spezieller Zahnpflegeprodukten, nehmen wir wichtige Prophylaxe-Anwendungen in Angriff, die bei der Behandlung gegen die Parodontitis essenziell sind und nur durch absolute Konsequenz zum Erfolg führen. Wir helfen Ihnen dabei, damit Sie schon bald wieder unbeschwert lächeln können. Achten Sie auf beide Faktoren sehr genau: Vorbeugung und Nachsorge.

Dies könnte ein Hinweis auf eine Parodontitis sein, die meist schubweise verläuft. Die Ruhephasen können bis zu einem Jahr andauern. In unserem Zahngesundheitszentrum am Candidplatz beraten wir Sie hierzu persönlich und individuell.


Interesse oder Fragen zur Parodontologie?

Dem Zahnverlust vorbeugen! Ihre Experten für Parodontitis-Behandlung - Wir beraten Sie persönlich und individuell. Jetzt Termin vereinbaren.

Termin vereinbaren

Weitere interessante Links für Sie:

Leistungsübersicht

Informieren Sie sich über unsere Leistungen der Zahnarztpraxis.

Leistungen der Praxis

FAQ

Häufig gestellte Fragen an unsere Zahnarztpraxis. Jetzt informieren.

Zu unseren FAQ

Kontakt

Fragen? Oder möchten einen Termin vereinbaren? Kontaktieren Sie uns.

Zum Kontakt

Seitenanfang